Die Deutsche Post bietet seit kurzem zusätzlich zum Postfach die Variante „Postfach EXTRA“ an. Dies bedeutet, dass nur die an das Postfach adressierte Post dort zugestellt wird und die an die Hausanschrift adressierte Post weiterhin im heimischen Briefkasten landet.

Nutzer des Postfach Extra zahlen wie alle anderen einen Jahresbeitrag von 22,90 EURO.
Die kostenlosen Services Briefankündigung und Mitnutzer sind auch bei Postfach Extra verfügbar.

Die folgenden Sendungsarten können nicht in ein Postfach zugestellt werden:

  • Pakete
  • Telegramme
  • Express-Sendungen
  • Päckchen
  • DIALOGPOST SCHWER
  • Blindensendungen Schwer National
  • Postzustellungsaufträge

Um den Service zu testen habe ich ein Postfach EXTRA eingerichtet

Postfach 21 02 41

42352 Wuppertal

Gerne können Sie Testsendungen an das angegebene Postfach senden.

Verwenden Sie zum Test unterschiedliche Adressierungsweisen

  • Marco Klass
    Logistiker
  • Marco Klass

Bitte kündigen Sie den Versand einer Testsendung in den Kommentaren an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.