Schon länger wurde es vermutet, nun ist es offiziell: Die GLS Gruppe hat ein generelles Redisign vorgenommen, es wird in Europa und Nordamerika ab dem 04. Oktober 2021 Schritt für Schritt eingeführt. Das Logo und die Webseiten wurden komplett überarbeitet. Dies wurde in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

Es gibt nun auch einen neuen Slogan. Aus dem altbekannten „We deliver“ wird jetzt „Parcels to People“.

Vermutet wurde schon länger, dass ein neues GLS Logo erschein, da auf den Trikot des BVB dieses schon abgedruckt wurde. Da Absprachen mit der FIFA nicht in der laufenden Saison getroffen werden konnten, musste das neue Logo schon vorab veröffentlicht werden. Zu diesem Zeitpunkt hat sich allerdings niemand zur Sache geäußert

Neues Design zieht sich durch alle Bereiche

GLS Group Seite mit dem neuen look

Auf der Seite der Group wird ganz oben mit dem neuen look geworben. Alles ist jetzt einheitlich in den Farben Blau und Gelb. Außerdem wird viel abgerundet, was vorher eckig war.

GLS Startseite Deutschland

Auf dem Bild von GLS Deutschland sind auch neue Hemden zu erkennen, welche wahrscheinlich ebenfalls an die Farben angepasst werden.

Sendungsverfolgung

Auch die Sendungsverfolgung wurde optisch angepasst. Hier wurden vor der Umstellung mehrere, unterschiedliche Farben genutzt. Dies wurde nun vereinheitlicht in die wesentlichen Farben.

GLS ONE

Für Privatkunden steht nun auch das Portal GLS One in einem neuen Design verfügbar. Vor einigen Tagen wurde schon die neue Online Frankierung dort eingepflegt.

Auch mobil – in der App wurde das neue Design angewandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.